Internes

Horse Links Topliste
HorseLinks TopList

Ranking-Hits

Nordrhein-Westfalen

Reiten und Fahren, Allrounder, Voltigieren

ca. 160 - 170 cm

Alle Grundfarben

Ursprung

Westfalen ist mit mehr als 9600 eingetragenen Zuchtstuten das zweitgrößte Zuchtgebiet für Reitpferde in Deutschland. Gewünscht ist ein Sportpferd mit Spitzenqualitäten.

Zuchtgebiet(e)

Allgemeines zur Pferderasse

Elegantes Sportpferd, gezüchtet um Spitzenleistung in Dressur, Springen und anderen Disziplinen zu erbringen.

Exterieur

Ausdrucksvoller Kopf mit gut angesetztem Hals mit leichtem Genick, lange, schräge Schulter mit guter Sattellage, geschmeidiger Rücken, trockenes Fundament mit kräftigen Gelenken und starken Hufen.

Interieur

Leistungsbereit, zuverlässig und treu

Zuchtgeschichte

Die preußische Gestütsverwaltung gründete 1826 das Nordrhein-Westfälische Landgestüt in Warendorf. Seit 1968 finden dort auch die Hengstprüfungen statt. Das Stammbuch wurde bereits 1904 eröffnet. Wurde zunächst auf ein kräftiges Arbeits und Reitpferd gesetzt, änderte sich das Zuchtziel nach den Weltkriegen in Richtung Sportpferd.

Quelle(n)

Foto-Galerie

Bookmark and Share

Literatur

Westfale